zur Startseite

Dipl.-Psych. Jürgen Dassow

Psychologischer Psychotherapeut VT

Psychotherapeutische Praxis

Verhaltenstherapie

Kognitive Verhaltenstherapie

für Privat und alle Kassen

- Soziotherapie – Was …?, Wer …?, Wie…?-



jdassow.jpg

Erst einmal ist es wichtig zu wissen, dass es Soziotherapie überhaupt gibt. Zudem ist vielen Menschen möglicherweise gar nicht bekannt, dass Soziotherapie, als eine ergänzende Behandlungsform sogar, bei entsprechender Indikation, verordnungsfähig ist.

Menschen die von Soziotherapie profitieren können, z.B. sozial isolierte Patienten, sollen durch soziotherapeutische Hilfen / Maßnahmen eine Möglichkeit zur sozial verbesserten Eingliederung erfahren und dabei konsequent z.B. bei der Erhaltung ihrer Selbstständigkeit unterstützt werden.

Für psychisch kranke Menschen, die z.B. durch ihr Krankheitsgeschehen eine schwere Beeinträchtigung erfahren, gibt die Soziotherapie lebensnahe und alltagstaugliche Hilfen, um bei Selbststeuerung u.a. ärztliche, therapeutische / psychotherapeutische, aber auch soziale Angebote im allgemeinen Lebensumfeld, gemeindeassoziiert, wahrnehmen zu können.

Initial weiterführende und vertiefende Informationen zur Soziotherapie finden Sie u.a. unter:





<<< zurück